Suche
  • bonnprofits

Workshop: Wie schütze ich Marke und geistiges Eigentum?


Ist „Goldbär“ gleich „Goldener Bär“? Und wieso interessiert sich ein Weltkonzern wie Apple für das kleine Bonner Café Apfelkind? Die Markenrechte machen den Unterschied: So hat der Goldbär von Haribo vor Gericht am Ende gegen den Goldenen Bären von Lindt verloren – und Apple hat nach zwei Jahren Aufregung und Kosten auch das Bonner Café in Ruhe gelassen.

Dieser Ärger kann vermieden werden: Wie gut hast Du dein geistiges Eigentum geschützt?

Wir haben Dr. Gerrit Meincke, Partner der Bonner Wirtschaftskanzlei Gerlach & Partner gebeten, dir in einem informativen Workshop einen ersten Einblick in die Welt des Geistigen Eigentums zu geben und dabei auch konkret über Fragen zu deinem Marken- und Firmenauftritt zu sprechen.

Zu den Themen

  • wozu brauche ich eigentlich eine eigene Marke?

  • welche Arten von Marken gibt es und wie finde ich die passende für mich?

  • wie und wo schütze ich meine Marke?

Melde dich jetzt für den kostenlosen Workshop der Sparkasse Köln Bonn am 22.06.2022 von 18:00-19:30 Uhr an!

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen