Suche
  • bonnprofits

Jahresrückblick 2021

Well, 2021- ein sehr gemischtes Jahr für viele. Es schien, als hätten wir es gemeinschaftlich geschafft, den Virus zu besiegen. Die große Impfkampagne startete Anfang des Jahres und viele Maßnahmen wurden aufgehoben. Läden durften wieder öffnen und wir konnten unsere Kolleg*innen wieder im Büro treffen. Nähe und Gemeinschaft haben unsere sozialen Akkus aufgeladen.

Die Entwicklungen der letzten Wochen haben viele von uns wieder runtergezogen. Und so wird auch dieses Weihnachten kein "normales".

Wir berichten euch, wie dieses Jahr für BonnProfits war.


Unsere Highlights dieses Jahr:

Wir haben relativ schnell einige unserer Veranstaltungen digitalisieren können, so dass es nur wenig Ausfälle gab.

Einige Präsenzveranstaltungen konnten stattfinden. Zum Beispiel 3 Präsentations-workshops, bei denen wir mit 4 Coaches und acht Unternehmer*innen einen Tag lang an ihren Unternehmens-Pitches gearbeitet haben. Auch das „Gründergrillen“ in unserem IGZ (Innovations-und GründungsZentrum) fand mit Mieter*innen und Partner*innen statt. Gut war auch die Erfahrung, dass die Einzelberatung zu Gründungsvorhaben online gut funktionieren und durchaus auch Vorteile wie Zeitersparnis mit sich bringen.


Es gab auch Lowlights:

Viele der von uns beratenen Gründungen waren in ihrem Unternehmensaufbau und den geplanten Entwicklungen durch Corona gebremst.

Einige der gerade gegründeten Unternehmen kamen sehr ins Straucheln. Gerade für die Branchen wie Gastronomie, Einzelhandel etc. war und ist es immer noch eine harte Zeit.


Das wünschen wir uns fürs nächste Jahr:

Wir wünschen unseren Beratungskunden und allen Bonner Unternehmen dass ihre Geschäftsentwicklungen wieder Schwung aufnehmen.

Dass es wieder zuverlässigere Aussichten gibt auf mehr Kontakte, auf mehr Normalität im Umgang miteinander geben wird und wir unsere Netzwerk weiterentwickeln können. Und wir wünschen uns natürlich mutige Gründer*innen die nach vorne schauen.

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen