Beratung & Coaching

 

Existenzgründungsberatung & Coaching

Die ersten Schritte in die Selbstständigkeit sind nicht immer einfach. Zahlreiche betriebswirtschaftliche, rechtliche und organisatorische Fragen stehen im Raum und sind je nach Branche oder Geschäftsidee unterschiedlich zu beantworten. Deswegen empfiehlt es sich, in einem Gespräch mit einem Experten bzw. einer Expertin Ideen zu überprüfen und Lösungsstrategien zu erarbeiten.

Die BonnProfits Initiative bietet individuelle Gründungsberatung und Begleitung für die Planungs- und Aufbauphase für wissensintensive Unternehmen an.

Individuelle Gründungsberatung des Service Center Wirtschaft
Die Beraterinnen und –Berater der Bonner Wirtschaftsförderung unterstützen in individuellen Gesprächen bei der Planung, der Klärung der Rahmenbedingungen und als Lotse in Genehmigungsprozessen der Verwaltung. Als Coachs begleiten sie die Businessplanerstellung insbesondere bei freiberuflichen Gründungen. Der Fokus der Beratung liegt auf der genauen Definition der Zielgruppen und der Marktanalyse. Auch die Preisfindung und Finanzierung der Vorhaben sind Gegenstand der Gespräche. Gründerinnen und Gründer erhalten Informationen zu Förderprogrammen und Krediten des Landes NRW und des Bundes.
Basisinformationen zur Existenzgründung

Coachingangebote des Service Center Wirtschaft
Begleitend zu dem Beratungsangebot hält die Bonner Wirtschaftsförderung verschiedene Formate bereit, die beim Unternehmensaufbau unterstützen.

  • Erfahrungstreff für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen: Monatliche regelmäßige Treffen für selbständige und gründungsinteressierte Frauen zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken
  • BonnProfits Vertriebsworkshop „Grüner Apfel“: In einem eintägigen Workshop trainieren Existenzgründer überzeugende Präsentationen. Anschließend bekommen Sie die Chance sich in einem Unternehmen der Region zu präsentieren. Als Dank winken in jedem Fall ein Apfel, hilfreiche Kritik und neue Kontakte. Organisiert wird die Aktion von der Wirtschaftsförderung Bonn in Zusammenarbeit mit der Sparkasse KölnBonn.
    Weitere Informationen auf der Projektseite „Grüner Apfel“

Wenn Sie sich für die Angebote interessieren, sprechen Sie uns an:
Service Center Wirtschaft

GründerCenter der Sparkasse KölnBonn
Als Anlaufstelle für Gründerinnen und Gründer berät das GründerCenter der Sparkasse KölnBonn gezielt zu Finanz- und Förderfragen. Im Gespräch werden die individuellen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten geprüft und gemeinsam ein Finanzierungsplan erstellt. Die Betreuer und Betreuerinnen des GründerCenters arbeiten eng mit Kooperationspartnern wie der NRW-Bank, der Bürgschaftsbank und der KfW-Mittelstandsbank zusammen, so dass Bedarf entsprechende Antragsverfahren zügig abzuwickeln sind. Gerne begleiten die Betreuer und Betreuerinnen des Kreditinistituts die Start-ups mit ihrem weiteren Leistungsspektrum auch über die Gründung hinaus.
Ansprechpartner des GründerCenter

Wie ist ein Businessplan aufgebaut?
Um Fördergelder beantragen zu können, ist ein Businessplan zwingend notwendig. Er befasst sich u.a. mit der Geschäftsidee, der Betriebsform, dem Markt und dem Vertrieb.
Basisinformationen des Service Center Wirtschaft für Gründungsinteressierte
Tipps zum Businessplan auf der Seite der Sparkasse KölnBonn
Checklisten zum Businessplan auf dem Existenzgründerportal des BMWi