Ausschreibungen & Wettbewerbe

 

Wirtschaftsförderung Bonn ist Partner im Gründungsnetzwerk Bonn/Rhein-Sieg und Anlaufstelle für das Gründerstipendium NRW

Seit Juli 2018 können Gründerinnen und Gründer mit monatlich 1.000 Euro bis zu ein Jahr lang gefördert werden. Zusätzlich bekommen sie Gelegenheit, sich durch individuelles Coaching begleiten zu lassen und sich in Gründernetzwerken auszutauschen.

Die Vergabe erfolgt dezentral und unbürokratisch über Gründernetzwerke in Nordrhein-Westfalen. Die Landesregierung stellt insgesamt bis Ende 2022 für das Programm 26 Millionen Euro zur Verfügung. Zielgruppe des neuen Stipendiums sind angehende Gründerinnen und Gründer und Teams bis zu drei Personen, die zum Antragszeitpunkt noch kein Jahr gegründet haben. Entscheidend ist die innovative Geschäftsidee.

Eine Bewerbung für das Gründerstipendium NRW ist bei allen auf der Website www.gruenderstipendium.nrw verzeichneten zertifizierten Gründernetzwerken in der jeweiligen Region des Bewerbers möglich.

 

 

 

NUK-Businessplan-Wettbewerb

Umfassende Gründungsexpertise und Vernetzung in der Unternehmerszene

Bereits seit 1997 organisiert der NUK e.V. im Rheinland jährlich einen Businessplan-Wettbewerb für Existenzgründerinnen und Existenzgründer.

Von November bis Juni werden zukünftige Unternehmerinnen und Unternehmer in drei Stufen bei der Erstellung ihres Unternehmenskonzeptes betreut. Aus welcher Branche die Idee kommt, ist unerheblich, teilnehmen kann jeder mit einem innovativen Geschäftsvorhaben, für das ein Businessplan benötigt wird. Allerdings sollte man sich vor oder mitten in der Gründungsphase befinden, also noch nicht offiziell gegründet haben. Neben der Chance Preisgelder zu gewinnen bietet der Wettbewerb die Möglichkeit, sich mit einer Vielzahl von Experten zu vernetzen. Nach der Erstellung des Businessplans unterstützt NUK die Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer mit seinem Netzwerk und Know-how in vielen Bereichen. So ermöglicht NUK Gründerinnen und Gründern mit plausiblen Konzepten im Rahmen der Business-Angel-Börse Kontakte zu Eigenkapitalgebern aufzubauen, um die Finanzierung Ihres Unternehmens auf sichere Beine zu stellen.

Nähere Informationen zum Businessplanwettbewerb finden Sie auf den NUK-Webseiten:
http://www.neuesunternehmertum.de